Lehrberufe

Bautechnischer Zeichner/Bautechnische Zeichnerin

Ausbildung

Ein 3-jähriger Lehrberuf.

Informationen

Ob Wohnhaus, Tunnel oder Brücke - am Beginn eines jeden Bauvorhabens steht ein Plan. Bautechnische Zeichner/innen entwerfen, zeichnen und ändern solche Pläne für den Hoch- und Tiefbau sowie für Industrieanlagen oder Straßen. Die Pläne entstehen händisch oder mit CAD-System (Computer Aided Design = computergestütztes Design). Außerdem übernehmen sie organisatorische und administrative (verwaltende) Aufgaben bei der Ausführung des Bauvorhabens, so planen sie z.B. Schutzmaßnahmen zur Vermeidung von Personen- und Sachschäden.
Sie haben bei ihrer Arbeit Kontakte zu ihren Kolleg/innen, zu ihren Auftraggeber/innen sowie zu anderen Fachkräften im Bauwesen (z.B. Architekt/innen, Technische Zeichner/innen) sowie zu Mitarbeiter/innen von bauamtlichen Behörden.

Nähere Informationen über diesen Lehrberuf finden Sie im BIC - BerufsInformationsComputer der Wirtschaftskammer Österreich unter www.bic.at.

Quelle:
BIC - BerufsInformationsComputer der Wirtschaftskammer Österreich