Lehrberufe

Buchbinder/in

Ausbildung

Ein 3-jähriger Lehrberuf.

Informationen

Buchbinder/innen stellen aus Papier und Karton Bücher, Broschüren, Schachteln etc. her. Sie beraten Kund/innen über das Produktangebot von Einzelanfertigungen, die sie dann händisch herstellen. Für die Serienherstellung programmieren sie computergesteuerte Maschinen (z.B. Schneide- oder Falzmaschinen). Außerdem ziehen Buchbinder/innen Plakate, Landkarten und Bilder auf Platten auf und restaurieren alte Bücher. Sie arbeiten in den Werkstätten und Werkshallen von Betrieben des Druck- und Verlagswesens im Team mit ihren Vorgesetzten und Berufskolleg/innen oder eigenständig in kleinen Buchbindereien.

Nähere Informationen über diesen Lehrberuf finden Sie im BIC - BerufsInformationsComputer der Wirtschaftskammer Österreich unter www.bic.at.

Quelle:
BIC - BerufsInformationsComputer der Wirtschaftskammer Österreich