Lehrberufe

Miedererzeuger/in

Ausbildung

Ein 3-jähriger Lehrberuf.

Informationen

Miedererzeuger/innen stellen Miederwaren in Serie (Konfektion) oder Maßanfertigung her und führen daran Änderungen und Reparaturen durch. Die wichtigsten Erzeugnisse der Miedererzeuger/innen sind Mieder, Spezialmieder, Korsette, Büstenhalter, Badeanzüge usw. Miederwaren dienen der körperschnürenden oder körperstützenden Formgebung und werden großteils in industrieller Serienfertigung hergestellt.
Miedererzeuger/innen arbeiten in gewerblichen Betrieben sowie in Industriebetrieben in Werkstätten und Nähräumen mit Berufskolleg/innen sowie mit verschiedenen anderen Fach- und Hilfskräften zusammen.

Nähere Informationen über diesen Lehrberuf finden Sie im BIC - BerufsInformationsComputer der Wirtschaftskammer Österreich unter www.bic.at.

Quelle:
BIC - BerufsInformationsComputer der Wirtschaftskammer Österreich