Lehrberufe

Schuhmacher/in

Ausbildung

Ein 3-jähriger Lehrberuf.

Informationen

Wenn der Schuh einmal drückt, wissen Schuhmacher/innen, was zu tun ist. Sie fertigen Schuhe in Maßarbeit und Konfektion an und reparieren schadhafte Schuhe. Bei der Herstellung von Maßschuhen beraten sie Kund/innen, nehmen genau Maß, entwerfen die Modelle und arbeiten diese aus. Schuhmacher/innen verarbeiten Leder, synthetische und textile Werkstoffe von Hand oder an Näh- und Spezialmaschinen. Sie arbeiten zumeist in Werkstätten von gewerblichen Betrieben mit Arbeitskolleg/innen zusammen. Schuhmacher/innen haben Kontakt mit Kund/innen und Lieferant/innen.

Nähere Informationen über diesen Lehrberuf finden Sie im BIC - BerufsInformationsComputer der Wirtschaftskammer Österreich unter www.bic.at.

Quelle:
BIC - BerufsInformationsComputer der Wirtschaftskammer Österreich