Glossar

Neue Oberstufe

Seit 2017 gilt die Neue Oberstufe an allen österreichischen BMS, BHS und AHS ab der 10. Schulstufe. Die semesterweise Lehrstoffverteilung in Kompetenzmodulen fördert die schrittweise und kontinuierliche Leistungserbringung der Schülerinnen und Schüler und bereitet sie besser auf eine universitäre Ausbildung vor.
Bei der Neuen Oberstufe stehen individuelle Lernbegleitung und Fördermaßnahmen im Mittelpunkt: Schulstufenwiederholungen und der damit verbundene Verlust an Lern- und Lebenszeit werden reduziert. Für Schüler/innen mit besonderen Begabungen werden die individuellen Fördermöglichkeiten ausgebaut. Die Neue Oberstufe stärkt die Eigenverantwortung der Schüler/innen.