Schwerpunkte

Technische und (kunst)gewerbliche Schulen

Keramische Formgebung

Name

* Meisterschule für Kunst und Gestaltung, Ausbildungszweig Keramische Formgebung

Dauer

2 Jahre

Bedingung

Mindestalter 18 Jahre; Abgeschlossene einschlägige Berufsausbildung (Lehrabschlussprüfung) oder facheinschlägige Fachschule.

Bemerkung

Abschlussprüfung. Einschlägige Berechtigungen gemäß Gewerbeordnung und Berufsausbildungsgesetz.

Schulsuche