Höhere Bundeslehranstalt für Mode und für wirtschaftliche Berufe

Kontaktdaten

Kennzahl: 909429

Adresse: Michelbeuerngasse 12, 1090 Wien

Telefon: 01 4050416

Website: https://www.hlmw9.at/

E-Mail: office@hlmw9.at

Fax: 01 4050416-30

Aufbaulehrgang

Aufbaulehrgang für Mode und Bekleidungstechnik, Schulautonome Vertiefung: Modemarketing und Visual Merchandising

Dauer: 3 Jahre

Bedingung: Positiver Abschluss einer Fachschule für Mode und Bekleidungstechnik.

Bemerkung: Abschluss: Reife- und Diplomprüfung. Einschlägige Berechtigungen gemäß Gewerbeordnung und Berufsausbildungsgesetz. Fachhochschul- und Universitätsberechtigung.

Fachschule

Fachschule für Mode, Schulautonome Vertiefung: Handel und Design

Dauer: 3 Jahre

Bedingung: Positiver Abschluss der 8. Schulstufe.

Bemerkung: Abschlussprüfung. Einschlägige Berechtigungen gemäß Gewerbeordnung und Berufsausbildungsgesetz.

Fachschule für wirtschaftliche Berufe für Hörbeeinträchtigte, Schulautonome Vertiefung: Humanökologie

Dauer: 3 Jahre

Bedingung: Positiver Abschluss der 8. Schulstufe.

Bemerkung: Abschlussprüfung. Einschlägige Berechtigungen gemäß Gewerbeordnung und Berufsausbildungsgesetz.

Fachschule für wirtschaftliche Berufe, Schulautonome Vertiefung: Kultur und Gastronomie

Dauer: 3 Jahre

Bedingung: Positiver Abschluss der 8. Schulstufe.

Bemerkung: Abschlussprüfung. Einschlägige Berechtigungen gemäß Gewerbeordnung und Berufsausbildungsgesetz.

HLA Höhere Lehranstalt

Höhere Lehranstalt für Mode, Schulautonome Vertiefung: Mode und Präsentationstechniken

Dauer: 5 Jahre

Bedingung: Positiver Abschluss der 8. Schulstufe.

Bemerkung: Abschluss: Reife- und Diplomprüfung. Einschlägige Berechtigungen gemäß Gewerbeordnung und Berufsausbildungsgesetz. Fachhochschul- und Universitätsberechtigung.

Höhere Lehranstalt für Mode, Schulautonome Vertiefung: Modemanagement und Design

Dauer: 5 Jahre

Bedingung: Positiver Abschluss der 8. Schulstufe.

Bemerkung: Abschluss: Reife- und Diplomprüfung. Einschlägige Berechtigungen gemäß Gewerbeordnung und Berufsausbildungsgesetz. Fachhochschul- und Universitätsberechtigung.

Höhere Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe, Schulautonome Vertiefung: Kulturtouristik

Dauer: 5 Jahre

Bedingung: Positiver Abschluss der 8. Schulstufe.

Bemerkung: Abschluss: Reife- und Diplomprüfung. Einschlägige Berechtigungen gemäß Gewerbeordnung und Berufsausbildungsgesetz. Fachhochschul- und Universitätsberechtigung.

Kolleg

Kolleg für Mode, Fachrichtung Modedesign Damen

Dauer: 4 Semester

Bedingung: Reifeprüfung oder Berufsreifeprüfung oder Studienberechtigungsprüfung.

Bemerkung: Abschluss: Diplomprüfung. Einschlägige Berechtigungen gemäß Gewerbeordnung und Berufsausbildungsgesetz.

Kolleg für Mode, Fachrichtung Modedesign Herren

Dauer: 4 Semester

Bedingung: Reifeprüfung oder Berufsreifeprüfung oder Studienberechtigungsprüfung.

Bemerkung: Abschluss: Diplomprüfung. Einschlägige Berechtigungen gemäß Gewerbeordnung und Berufsausbildungsgesetz.

Meisterschule

Meisterschule für Herrenkleidermacher/innen

Dauer: 1 Jahr

Bedingung: Abgeschlossene einschlägige Berufsausbildung (Lehrabschlussprüfung) oder facheinschlägige Schulausbildung.

Bemerkung: Abschlussprüfung. Einschlägige Berechtigungen gemäß Gewerbeordnung und Berufsausbildungsgesetz.

Schule

Übergangsstufe für berufsbildende mittlere und höhere Schulen

Dauer: 1 Jahr

Bedingung: Positiver Abschluss der 8. Schulstufe; Aufnahmegespräch.

Bemerkung: Der erfolgreiche Abschluss berechtigt zum Besuch einer am Standort geführten berufsbildenden mittleren oder höheren Schule.